...

Heizen und Warmwasserbereitung

Innovationen     Förderprogramme

  • E.ON und Sønderjysk Biogas Invest (SBI) nehmen Dänemarks größte Biogasanlage in Betrieb

    26.09.2016

    Am 26. September 2016 haben E.ON und SBI Dänemarks größte Biogasanlage, Sønderjysk Biogas, in Südjütland offiziell in Betrieb genommen. Die Anlage wandelt jährlich etwa 540.000 Tonnen Gülle, Stroh und andere organische Reststoffe in grüne Energie um. Sie ist die größte Biogasanlage des E.ON-Konzerns.

  • Nachdämmung bereits gedämmter Außenwände

    23.08.2016

    Wärmedämmungen für Gebäude gibt es bereits seit Jahrzehnten. Viele Dämmungen der schon vor 20 oder 30 Jahren sanierten Häuser entsprechen allerdings nicht mehr dem Stand der Technik eines guten Wärmeschutzes. Eine Studie hat nun technische Möglichkeiten, Potenziale, Erfahrungen und Wirtschaftlichkeit einer Aufdoppelung älterer Wärmedämmverbundsysteme untersucht.

  • Aaaa statt brrr: Jetzt Heizung optimieren und im Winter sparen

    02.08.2016

    Wer im Sommer seine Heizungsanlage saniert, kann schon im Winter kräftig sparen. Seit gestern helfen neue Förderprogramme. Aber wer denkt da schon ans Heizen? Hoffentlich alle, die eine Oldie-Heizung besitzen. Wer sie optimiert, solange es draußen schön warm ist, kann schon im nächsten Winter richtig Geld und Energie sparen.

  • Alte Öl- und Gasheizungen bieten hohes Einsparpotenzial

    30.06.2016

    Öl- und Gasheizungen könnten deutlich effektiver und sparsamer betrieben werden. Denn in vielen Deutschen Haushalten sind die Geräte fast drei Jahrzehnte alt. Für Anlagen, die älter als 15 Jahre sind, wird bald ein Effizienz-Label eingeführt.